Jahreshauptversammlung 2016

(Kommentare: 0)

Berichte, Ehrungen, Neuwahlen und neue Uniformen bei der Showband

Alter und neuer Vorstand mit den Geehrten

Um 10:05 Uhr eröffnete Helmut Pohlabeln seine letzte Jahreshauptversammlung als Vorstandsvorsitzender.

Vorstand Management Henric Schreiber blickte auf ein sehr auftrittsreiches Jahr 2015 zurück. Insgesamt 26 Auftritte waren im Verlauf des Jahres zu verzeichnen.

Er erwähnte besonders den Auftritt beim Schützenfest in Peine, bei dem die Spieler mit Sack und Pack durch die pralle Sonne bei 35°C im Schatten marschierten.

Krönenden Abschluss fand das Auftrittsjahr mit dem Jubiläumsmusikfest auf dem Gifhorner Marktplatz. Hunderte Zuschauer von nah und fern wurden durch die Auftritte der Showband in verschiedenen Besetzungen begeistert.

Henric Schreiber dankte allen Spielern, Betreuern und Eltern für ihren unermüdlichen Einsatz im vergangenen Jahr.

Freizeitteamleiterin Gunda Küster stelle den Mitgliedern den Freizeitplan für 2016 vor. Insgesamt vier verschiedene Aktionen sind über das Jahr verteilt geplant.

Angefangen mit einem Indoor-Minigolf-Wettbewerb, über einen Grill- und Spieleabend, einem Tag im Kletterpark in Bad Harzburg bis hin zum Abschluss wieder die traditionelle Jahresabschlussfeier.

Sie freue sich sehr auf das Jahr und hoffe auf eine rege Teilnahme seitens der Spieler.

Janning Hansen-Goos nannte der Versammlung, stellvertretend für das Musikteam, die Ziele für 2016. Ein breit gefächertes Musikprogramm, die Teilnahme an Wettstreiten und weitere Förderung der Nachwuchsarbeit sind nur einige der Punkte, die sich das Musikteam für 2016 vorgenommen hat.

Vorsitzender Helmut Pohlabeln ließ die letzten sechs Jahre seines Vorsitzes Revue passieren und dankte allen für die dauerhafte Unterstützung.

Als eines der Highlights hob er das Projekt mit den Flying Drums aus Hannover im Jahr 2011 und das Jubiläumsjahr 2015 hervor.

Außerdem holte er sich von der Versammlung das Okay für die Arbeit an einer neuen Uniform ein. Der bisherige Entwurf wurde von der Versammlung mit Begeisterung aufgenommen.

Er beendete seinen Bericht mit dem Satz "Ich gehe nicht von Board, ich bin nur an einer anderen Stelle".

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden Henric Schreiber (Management) und Sepp Breindl (Finanzen) in ihren Ämtern bestätigt.

Neu im Vorstand sind nun Bianca Magotsch (Vorsitz) und Jasmina Meinecke (Musik).

Der neue Vorstand dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern Helmut Pohlabeln und Björn Dau für die geleistete Arbeit und überreichte Blumensträuße.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an den scheidenden Vorstand und alles Gute dem neuen!

Ein dreifaches Horrido!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben